News

« zurück zur Übersicht

Team Bronze für Österreich in der Reining!

 

Team Austria gewinnt Bronze Medaille bei den Weltreiterspielen in der Normandie!

Hinter den unschlagbaren US-Amerikanern, die zum 4.mal in Folge WEG Team Gold geholt haben, und dem großartigen belgischen Team auf Platz 2 konnten die 4 Österreicher Martin Mühlstätter, Rudi Kronsteiner, Tina Künstner-Mantl und Markus Morawitz die Bronze Medaille für Österreich erreiten! „Es war ein großartiges Event und wir sind sehr stolz darauf, hier für Österreich eine Medaille erreicht zu haben!“ sagte Tina nach ihrem Ritt. Das österreichische Team konnte hier mehr als 20 Nationen, darunter so starke Länder wie Deutschland, Italien oder auch Kanada und Brasilien, hinter sich lassen. 

Bei der Qualifikation für das Einzelfinale konnte Tina „Cashn Rooster“ nicht voll reiten und verpasste so den Finaleinzug um 4 Punkte, allerdings war unser 2. "JACPOINT"-Pferd bei den WEG "Nu Chexomatic" erfolgreich und Cody platzierte sich mit einer 223,5 auf Rang 6 im Individual Final. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!

Vielen Dank an dieser Stelle an all unsere Helfer und Freunde, die die lange und umständliche Anfahrt in die Normandie auf sich genommen haben und uns unterstützend und jubelnd zur Seite gestanden sind!

Impressum | Datenschutzerklärung